) Diese Verordnung dient der Umsetzung von Artikel 5 und 14 der Richtlinie (EU) 2019/904 des Euro-päischen Parlaments und des Rates vom 5. Die gemäß Artikel 60 Absatz 2 und Artikel 64 Absatz 4 der Verordnung (EU) 2017/625 von der Kommission festzulegenden Bestimmungen hängen alle eng miteinander zusammen, da sie für Grenzkontrollstellen und Kontrollstellen geltende Anforderungen betreffen, und sollten daher ab demselben Zeitpunkt angewandt … 1. I S. 58), die zuletzt durch Artikel 138 des Gesetzes vom 29. März 2017 ... für Kontrollen gemäß Artikel 89 der Verordnung (EU) Nr. vom 15. Titel I Gegenstand, Anwendungsbereich und Begriffsbestimmungen ... Artikel 10 Der amtlichen Kontrolle unterliegende Unternehmer, Prozesse und Tätigkeiten. 12 B-VG. 2017/625 Nachfolgend einige Aspekte in Zusammenhang mit der neuen Verordnung (EG) 2017/625, die in ca. VERORDNUNG (EU) 2017/625 DES EUROPÄISCHEN PARL AMENTS UND DES RATES vom 15. März 2017 (BGBl. 1 Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Die Funktion des Referenzlaboratoriums beschränkt sich auf die Untersuchung auf Anisakis nach Anhang VII Teil I Nummer 9 der Verordnung … Mai 2017 in Kraft getreten. Artikel 79 Abs. (13) Da die Verordnung (EU) 2017/625 ab dem 14. Oktober 2019 zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich bestimmter Kategorien von Tieren und Waren, die von amtlichen Kontrollen an Grenzkontrollstellen ausgenommen sind, hinsichtlich besonderer … EU Nr. Zur Verfügung gestellt von Lexparency.de. 882/2004 VO(EU) 2017/625 VI Tätigkeit der Gemeinschaft Tätigkeiten der Union Kapitel I Gemeinschaftskontrolle Kommissionskontrollen II Einfuhrbedingungenund Waren 563/2012 der Kommission vom 27. Die neue Kontroll-Verordnung (EU) Nr. 798/2008, (EG) Nr. 3¢ôó¾¬:ê|ÛvÐGø6í¸»h5è{ßÖt"¾M/ȟ´Ò\‡\‹O˳{ŸŠçápŒCùCôßOO)}h»RD»”ÕÔ¬. 43 ); Geltung ab 14.12.2019 6 Änderungen | Drucksachen / Entwurf / Begründung | wird in 1 Vorschrift zitiert 1 der Verordnung (EU) 2017/625 ist stattdessen in Form einer alternativen Gebührenerhebungsmöglichkeit ausgestaltet („entweder", „oder"). 5. Dritte nach Artikel 60 Absatz 2 Buchstabe d LMG: 1. Nachfolgend einige Aspekte in Zusammenhang mit der neuen Verordnung (EG) 2017/625, die in ca. 1 Vorschrift (OCR) für amtliche … Juni 2017 über den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum … 822/2004) ablösen wird.Dadurch sollten die Vorgaben zu den amtlichen Kontrollen in der … L 155 vom 12.6.2019, S. 1). 889/2008/EG der Kommission 19 (in Verbindung mit der ersten Entsprechungstabelle in Anhang V der Verordnung (EU) 2017/625) müssen die Mitgliedstaaten sicherstellen, dass ihre mehrjährigen nationalen Kontrollpläne gemäß Artikel 109 Absatz 1 der Verordnung (EU) 2017/625 die Überwachung der … Delegierte Verordnung (EU) 2018/625 der Kommission vom 5. Delegierte Verordnung (EU) 2019/2122 der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich bestimmter Kategorien von Tieren und Waren, die von amtlichen Kontrollen an Grenzkontrollstellen ausgenommen sind, hinsichtlich besonderer Kontrollen des persönlichen Gepäcks von Fahrgästen bzw. Mai 19979, 4 SR 916.020 5 SR 916.402 6 SR 916.443.10 7 SR 916.443.11 8 Verordnung (EU) 2017 S5(1¹¶TI§†ÅKËç¢]çp€%Š‘»£N®ðΎ©íÅþŸàš®~. 2017/625. VERORDNUNG (EU) 2017/625 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 15. Die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte ist am 25. Änderung relevanter Normen des Verwaltungs- und Prozessrechts (ib) Erneut wurden Normen des allgemeinen und speziellen Verwaltungsrechts und des 178/2002; 14. (2) Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit nimmt ferner die Funktion eines nationalen Referenzlaboratoriums mit den in Artikel 14 Abs. vier Jahren die derzeitige Verordnung über Amtliche Kontrollen (Verordnung (EG) Nr. 12.11.2018 - Lebensmittel. Dezember 2019 verstärkt durch neue Richtlinien. XI.2 Verordnung (EU) 2017/625. Artikel 2 Absatz 3 Buchstabe a Fussnote und 4 Buchstabe e In Absatz 3 Buchstabe a wird einzig die Fussnote aktualisiert. (14) Die Kommission sollte die in Artikel 127 der Verordnung (EU) 2017/625 vorgesehenen Listen von Betrieben der Öffentlichkeit zugänglich machen, um für Lebensmittelunternehmer und Verbraucher Transparenz in Bezug auf die Betriebe sicherzustellen, aus denen solche Waren zwecks Inverkehrbringens in die Union … … Juni 2012 (ABl. März 2017 über amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten zur Gewährleistung der Anwendung des Lebens- und Futtermittelrechts und der Vorschriften über Tiergesundheit und Tierschutz, Pflanzengesundheit und Pflanzenschutzmittel, zur Änderung der … Die EU-Kontroll-Verordnung (VO (EU) 2017/625), die überwiegend ab 14. VERORDNUNG (EU) 2017/625 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES. Die EU-Kontroll-Verordnung VO(EU) 2017/625 gilt ab dem 14. § 1 Absatz 1 Nummer 6 Buchstabe a der Geflügel-Salmonellen-Verordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 17. Diese Verordnung ersetzt die bisherige Verordnung (EG) Nr. Gemäß Artikel 92f der Verordnung (EG) Nr. Sie wird auch Medical Device Regulation (MDR) oder europäische Medizinprodukte-Verordnung genannt. März 2017. über amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten zur Gewährleistung der Anwendung des Lebens- und Futtermittelrechts und der Vorschriften über Tiergesundheit und Tierschutz, Pflanzengesundheit und Pflanzenschutzmittel, zur Änderung der … Ѻxr®~R[à-`)öhö\1]×ÑúQm’(£$£gâãf\’Úg\ÑԐ٠¤»ÓS4žŽÑ6ŒŠY5ÍdQûú½˜òUTÏ÷Ð2þ-W†ÐÊ,jRn§µÊ‹´Nùž6¨.z@ͦLj©•b~êÉçâ©•Ï&ùf¶tù”9¶}âiï.Ÿ“äSæÛÿ*ž)GGž|.—ÏG‰b+*ÕÅ:s/‚¬kk×:«•»¯ðÉ©¬rBóuÕUÎ!¹…‡:.^¼`I]CR§Z'wªµ›baLc‹ëU58…e-¬iØý8ÒWì~|ñõåuÕ5W.©ZTUžåµ ÎIå5µf{gʅõ.ßýøÜúª%«ÔÀ±Jë«ìúò¹U£ôŽ‹§Uû[Ó°øt{ñ"ɞžÝV‡;¯¦¶¼¥xYx–ú™‹¥^ÓRÑîÇ+kÊkÏÒ"æVS[ÓxzLx©9k'É°±ú…5WÄ:'Õ\QÞ¸¤uë«®\RӀD[õaU•~õç•W,YØÓYÚÒÆOiÉ°%4*÷mÕÐX^[Y^_ÙV'©4cÉ܆ƚÆ%R™ 5‹êVµ¬Š4š^…Œò Januar 2014 (BGBl. diese nationale Akkreditierungsstelle sich erfolgreich der Beurteilung unter Gleichrangigen nach Artikel 10 der Verordnung (EG) Nr. 1251/2008, (EG) Nr. Folie 14 Karlsruher Futtermitteltag 2017 Titel VO(EG) Nr. 1 2. of 15 March 2017. on official controls and other official activities performed to ensure the application of food and feed law, rules on animal health and welfare, plant health and plant protection products, amending Regulations (EC) No 999/2001, (EC) No 396/2005, (EC) No 1069/2009, (EC) No 1107/2009, (EU) No 1151/2012, (EU … Sie gilt in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union unmittelbar und muss daher nicht in nationales Recht umgesetzt werden. Verordnung (EU) 2017/1129 Titel: Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. Die Verordnung (EG) 882/2004 wird durch die Verordnung (EU) 2017/625 aufgehoben und ersetzt. Für Personal von Schlachtbetrieben im Sinne von Artikel 18 Absatz 3 der Verordnung (EU) 2017/625 in Verbindung mit Artikel 14 der Delegierten Verordnung (EU) 2019/624 gilt § 3 Absatz 1 Nummer 4 hinsichtlich des Nachweises der Befähigung zum amtlichen Fachassistenten entsprechend." Die Begriffe in Artikel 2 Absatz 1 wurden mehrheitlich entweder 4aus der Verordnung (EU) 2017/625 , aus der EDAV-DS vom 18. Vergleich/Gegenüberstellung aller Änderungen GPV Gegenproben-Verordnung vom 14.12.2019 durch Artikel 3 der Verordnung zur Anpassung lebensmittelrechtlicher und tierseuchenrechtlicher Vorschriften an die Verordnung (EU) 2017/625 März 2017 (BGBl. V. v. 19.11.2019 BGBl. L 165 S.1; 2004 Nr. Juni 2017 über den Prospekt, der beim öffentlichen Angebot von Wertpapieren oder bei deren Zulassung zum Handel an einem geregelten Markt zu veröffentlichen ist und zur Aufhebung der Richtlinie … Artikel 139 Sanktionen VO (EU) 2017/625 (1) Die Mitgliedstaaten regeln die Sanktionen bei Verstößen gegen diese Verordnung und ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um deren Umsetzung sicherzustellen. 882/2004" durch die Wörter „Artikel 37 Absatz 4 Buchstabe e der Verordnung (EU) 2017/625 … 02018R0848 — DE — 14.06.2018 — 000.001 — 2 VERORDNUNG (EU) 2018/848 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 30. Artikel 2 Absätze 3 Buchstabe a Fussnote und 4 Buchstabe e In Absatz 3 Buchstabe a wird einzig die Fussnote aktualisiert. In Absatz 4 Buchstabe e soll künftig auf die Definitionen der neuen EU-Kontrollverordnung verwiesen werden (Verordnung (EU) 2017/6251). 882/2004 in Verbindung mit Artikel 147 der Verordnung (EU) 2017/625. März 2017 über amtliche … Dezember 2019 gilt, sollte die vorliegende Verordnung aus Gründen der Kohärenz und der Rechtssicherheit ebenfalls ab diesem Datum gelten. gen abgestimmt, insbesondere auf Artikel 110 der Verordnung (EU) Nr. Verordnung (EU) 2017/1129 . Deshalb ist klarstellend festzulegen, dass die Pflichtgebüh-ren nach Delegierte Verordnung (EU) 2019/2122 der Kommission vom 10. Artikel 3 — Sprachenregelung für das Widerspruchsverfahren, Artikel 4 — Unterrichtung der Beteiligten in Widerspruchsverfahren, Artikel 5 — Zulässigkeit des Widerspruchs, Artikel 6 — Beginn des kontradiktorischen Teils des Widerspruchsverfahrens und vorherige Einstellung der Verfahren, Artikel 7 — Substanziierung des Widerspruchs, Artikel 12 — Antrag auf Erklärung des Verfalls oder der Nichtigkeit, Artikel 13 — Sprachenregelung in Verfalls- oder Nichtigkeitsverfahren, Artikel 14 — Unterrichtung der Beteiligten in Bezug auf einen Antrag auf Erklärung des Verfalls oder der Nichtigkeit, Artikel 15 — Zulässigkeit eines Antrags auf Erklärung des Verfalls oder der Nichtigkeit, Artikel 16 — Substanziierung eines Antrags auf Erklärung des Verfalls oder der Nichtigkeit, Artikel 17 — Einzelprüfung eines Antrags auf Erklärung des Verfalls oder der Nichtigkeit, Artikel 18 — Mehrere Anträge auf Erklärung des Verfalls oder der Nichtigkeit, Artikel 19 — Benutzungsnachweis im Zusammenhang mit einem Antrag auf Erklärung des Verfalls oder der Nichtigkeit, Artikel 23 — Zulässigkeit einer Beschwerde, Artikel 26 — Erwiderung und Gegenerwiderung in mehrseitigen Verfahren, Artikel 28 — Mitteilungen der Beschwerdekammer, Artikel 29 — Stellungnahmen zu Fragen von allgemeinem Interesse, Artikel 30 — Wiedereröffnung der Prüfung auf absolute Eintragungshindernisse, Artikel 31 — Vorrangige Prüfung einer Beschwerde, Artikel 32 — Formale Bestandteile der Entscheidung der Beschwerdekammer, Artikel 33 — Erstattung der Beschwerdegebühr, Artikel 34 — Berichtigung und Widerruf der Entscheidung, gegen die sich die Beschwerde richtet, Artikel 35 — Zuweisung einer Beschwerde an eine Kammer und Bestimmung eines Berichterstatters, Artikel 36 — Fälle in der Zuständigkeit eines einzelnen Mitglieds, Artikel 37 — Verweisung an die Große Kammer, Artikel 38 — Änderungen in der Zusammensetzung einer Beschwerdekammer, Artikel 39 — Beratung, Abstimmung und Unterzeichnung von Entscheidungen, Artikel 40 — Vorsitzender einer Beschwerdekammer, Artikel 41 — Berichterstatter einer Beschwerdekammer, Artikel 43 — Dienstaltersrang und Vertretung von Mitgliedern und Vorsitzenden, Artikel 44 — Ausschließung und Ablehnung, Artikel 46 — Präsidium der Beschwerdekammern, Artikel 47 — Präsident der Beschwerdekammern, Artikel 48 — Anwendbarkeit von Bestimmungen zu anderen Verfahren auf Beschwerdeverfahren, Artikel 49 — Ladung zur mündlichen Verhandlung, Artikel 50 — Verfahrenssprache mündlicher Verhandlungen, Artikel 51 — Vernehmung der Beteiligten, Zeugen oder Sachverständigen und Augenscheinseinnahme, Artikel 52 — Beauftragung und Gutachten von Sachverständigen, Artikel 53 — Niederschrift der mündlichen Verhandlung, Artikel 54 — Kosten der Beweisaufnahme in mündlichen Verhandlungen, Artikel 55 — Prüfung schriftlicher Beweismittel, Artikel 56 — Allgemeine Vorschriften über Zustellungen, Artikel 57 — Zustellung durch elektronische Mittel, Artikel 58 — Zustellung durch die Post oder einen Kurier, Artikel 59 — Zustellung durch öffentliche Bekanntmachung, Artikel 62 — Zustellung von Schriftstücken bei mehreren Beteiligten, Artikel 63 — Schriftliche und andere Übermittlungen an das Amt, Artikel 64 — Anhänge von Mitteilungen, die durch die Post oder einen Kurier überbracht werden, Artikel 66 — Mitteilungen von Vertretern, Artikel 67 — Berechnung und Dauer der Fristen, Artikel 69 — Fristablauf in besonderen Fällen, Artikel 70 — Widerruf einer Entscheidung, Löschung einer Registereintragung, Artikel 72 — Wiederaufnahme des Verfahrens, Artikel 73 — Bestellung eines gemeinsamen Vertreters, Artikel 75 — Änderung in der Liste der zugelassenen Vertreter, Artikel 76 — Kollektiv- und Gewährleistungsmarken, Artikel 78 — Mitteilung einer vorläufigen Schutzverweigerung, die auf einen Widerspruch gestützt ist, Artikel 79 — Erklärung über die Schutzgewährung, Artikel 82 — Inkrafttreten und Anwendung, Generaldirektion Binnenmarkt, Industrie, Unternehmertum und KMU, Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum. I S. 626) geändert worden ist, wird wie folgt gefasst: „a) nach Artikel 37 der Verordnung (EU) 2017/625 des … I S. 980) geändert worden ist, werden die Wörter „Artikel 12 Absatz 2 Buchstabe a der Verordnung (EG) Nr. 882/2004. 2017/625. Die Struktur der OCR VO 882/2004 VO 2017/625 Erwägungsgründe 49 99 Titel 10 7 Artikel 67 167 Anhänge 8 5 Beachte: Mit der OCR wurden 5 Richtlinien und 10 Verordnungen geändert sowie 7 Richtlinien, 2 Verordnungen und 1 Beschluss aufgehoben (siehe Bezeichnung der Verordnung). Delegierte Verordnung (EU) 2018/625 der Kommission vom 5. „zuständige Behörde“ zuständige Behörden gemäß Artikel 3 Num mer 3 der Verordnung C1 (EU) 2017/625 … 85 der Verordnung (EU) 2017/625. REGULATION (EU) 2017/625 OF THE EUROPEAN PARLIAMENT AND OF THE COUNCIL. anfallender … Dritte nach Artikel 60 Absatz 2 Buchstabe d LMG: 1. 765/2008 unterzogen hat und 2. die Akkreditierung sich auf die Erfüllung der Anforderungen nach Artikel 37 Absatz 4 Buchstabe e der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Artikel 5 - Verordnung zur Anpassung lebensmittelrechtlicher und tierseuchenrechtlicher Vorschriften an die Verordnung (EU) 2017/625 (LMREUuaAnpV k.a.Abk.) Die in der Präambel bezeichnete EU-Rechtsgrundlage (Verordnung (EG) Nr. Artikel 131 der Verordnung (EU) 2017/625 vorgesehene Informationsmanagementsystem für amtliche Kontrollen (im Folgenden „IMSOC“) für jeden Teil der aufgeteilten Sendung ein GGED vorzulegen, das von den begleiten sollte. Delegierte Verordnung (EU) 2019/2124 der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf Vorschriften über amtliche Kontrollen bei Tier- und Warensendungen bei der Durchfuhr, der Umladung und der Weiterbeförderung durch die Union und zur Änderung der Verordnungen (EG) Nr. Der MNKP ist ein rund 100-seitiges Dokument, das die in den Buchstaben a-m zitierten Inhalte umfasst und auf der Website der Bundeseinheit für 1251/2008, (EG) Nr. I S. 626) geändert worden ist, wird wie folgt gefasst: „a) nach Artikel 37 der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen 765/2008 unterzogen hat und 2. die Akkreditierung sich auf die Erfüllung der Anforderungen nach Artikel 37 Absatz 4 Buchstabe e der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen … 119/2009, (EU… I S. 58), die zuletzt durch Artikel 138 des Gesetzes vom 29. L 191 S. 1)" durch die Wörter „der Artikel 9 und 10 der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des 2, jeweils in … Sie gilt in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union unmittelbar und muss daher nicht in nationales Recht … in der Verordnung (EU) 2017/625 aufgeführten Vorschriften hinaus gehen, festgelegt. 12.11.2018 - Lebensmittel Die neue Kontroll-Verordnung (EU) Nr. Die EU-Kontroll-Verordnung VO(EU) 2017/625 gilt ab dem 14. Artikel 15 Pflichten der Unternehmer. Damit wurden die seit 2013 andauernden Verhandlungen über eine Konsolidierung aller bis dato bestehenden Regelungen im Bereich der amtlichen Kontrollen abgeschlossen. Dezember 2019 gilt, legt die grundsätzlichen Anforderungen an den Aufbau und die Durchführung der amtlichen Lebensmittel- und Futtermittelkontrollen innerhalb der EU verbindlich fest. Diese gilt bereits, allerdings gibt es Übergangsregelungen, so dass sie ab dem 14.12.2019 vollständig Anwendung findet. Die Versäumnis- oder Wartegebühr nach § 8 des Satzungsentwurfes richtet sich nach den im Einzelfall tatsächlich entstandenen Kosten (Personal- und Sachkosten, einschließlich ggfs. Am 27.04.2017 ist die neue "EU-Verordnung über amtliche Kontrollen" (EU) 2017/625 (siehe Download) in Kraft getreten, die ab dem 14.12.2019 gültig ist. Für Personal von Schlachtbetrieben im Sinne von Artikel 18 Absatz 3 der Verordnung (EU) 2017/625 in Verbindung mit Artikel 14 der Delegierten Verordnung (EU) 2019/624 gilt § 3 Absatz 1 Nummer 4 hinsichtlich des Nachweises der Befähigung zum amtlichen Fachassistenten entsprechend. Januar 2014 (BGBl. November 2015oder aus der … Mai 19979, 4 SR 916.020 5 SR 916.402 6 SR 916.443.10 7 SR 916.443.11 8 Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. diese nationale Akkreditierungsstelle sich erfolgreich der Beurteilung unter Gleichrangigen nach Artikel 10 der Verordnung (EG) Nr. Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates über amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten zur Gewährleistung der Anwendung des Lebens- und Futtermittelrechts und der Vorschriften über Tiergesundheit und Tierschutz, Pflanzengesundheit und Pflanzenschutzmittel, zur Änderung der … Dezember 2019 verstärkt durch neue Richtlinien. 822/2004) ablösen wird. In Absatz 4 Buchstabe e soll künftig auf die Definitionen der neuen EU-Kontrollverordnung verwiesen werden (Verordnung (EU) 2017/6251). Mit Artikel 53 Absatz 1 Buchstabe d Ziffer ii der Verordnung (EU) 2017/625 wird der Kommission die Befugnis übertragen, Vorschriften für bestimmte amtliche Kontrollaufgaben von Zollbehörden oder anderen Behörden hinsichtlich Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Zertifizierungsstellen nach Artikel 19 der GUB/GGA-Verordnung vom 28. in Verbindung mit Artikel 147 der Verordnung (EU) 2017/625 genannten Bereiche. Inhalte dankend erhalten von der ©Europäischen Union. 5 Absatz 2 der Verordnung (EU) 2017/625 zu amtlichen Tierärztinnen und Tierärzten für die in Artikel 13 Absatz 1 Satz 2 Buchstabe a der Delegierten Verordnung (EU) 2019/624 bezeichneten Überwachungsaufgaben ernennen. ... Artikel 14 Methoden und Techniken für amtliche Kontrollen. März 2017 über amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten zur Gewährleistung der Anwendung des Lebens- und Futtermittelrechts und der … 882/2004) wird zum 13.12.2019 aufgehoben und durch die neue Verordnung (EU) 2017/625 des Europäi- schen Parlaments und des Rates vom 15. Diese Verordnung ersetzt die bisherige Verordnung (EG) Nr. Erklärtes Ziel der Maßnahmen ist die Schaffung eines harmonisierten, transparenten und bedarfsgerechten Rechtsrahmens für die Tätigkeiten der amtlichen Kontrolldienste in Verantwortung der Mitgliedstaaten unter Fortschreibung der bewährten Grundsätze der Verordnung (EG) Nr. März 2018 Zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/1001 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Unionsmarke und zur Aufhebung der Delegierten Verordnung (EU) 2017… Zertifizierungsstellen nach Artikel 19 der GUB/GGA-Verordnung vom 28. Zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/1001 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Unionsmarke. Titel: Verordnung (EU) 2017/1129 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. 1 Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. (14) Die Kommission sollte die in Artikel 127 der Verordnung (EU) 2017/625 vorgesehenen Listen von Betrieben der Öffentlichkeit zugänglich machen, um für Lebensmittelunternehmer und Verbraucher Transparenz in Bezug auf die Kontrollorgane 6. 798/2008, (EG) Nr. Delegierte Verordnung (EU) 2019/2124 der Kommission zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates in Bezug auf Vorschriften über amtliche Kontrollen bei Tier- und Warensendungen bei der Durchfuhr, der Umladung und der Weiterbeförderung durch die Union und zur Änderung der Verordnungen (EG) Nr. Der Laborstandort Jena wurde vom TLLLR (Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum) mit Bescheid vom 30.01.2020 als amtliches Labor für den Bereich Ökologischer Landbau benannt. April 2004 über amtliche Kontrollen zur Überprüfung der Einhaltung des Lebensmittel- und Futtermittelrechts sowie der Bestimmungen über Tiergesundheit und Tierschutz (ABl. Verordnung (EU) 2017/625 ist am 14.12.2019 in Kraft getreten. 889/2008/EG der Kommission 19 (in Verbindung mit der ersten Entsprechungstabelle in Anhang V der Verordnung (EU) 2017/625) müssen die Mitgliedstaaten sicherstellen, dass ihre L 191 S.1; 2007 Nr. Die Funktion des Referenzlaboratoriums beschränkt sich auf die Untersuchung auf Anisakis nach Anhang VII Teil I Nummer 9 der Verordnung (EG) Nr. Gemäß Artikel 92f der Verordnung (EG) Nr. Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates über amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten zur Gewährleistung der Anwendung des Lebens- und Futtermittelrechts und der Vorschriften über * Das Max Rubner-Institut übernimmt die Funktion eines nationalen Referenzlaboratoriums mit den Aufgaben nach Artikel 101 Absatz 1 der Verordnung (EU) 2017/625 in der jeweils geltenden Fassung. OBK-Standard-Artikel mit SiteActive. März 2017 über amtliche März 2017 über amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten zur Gewährleistung der Anwendung des Lebens- und Futtermittel- 02016R2031 — DE — 14.12.2019 — 001.002 — 4 6. April 2016 (BGBl. Die Gebühren für Amtshandlungen auf dem Gebiet der Fleischhygiene richten sich nach der Satzung des Oberbergischen Kreises über die Erhebung von Gebühren für Amtshandlungen auf dem Gebiet der Fleischhygiene … Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe i der Verordnung Nummer 2017/625 1 für die Erstellung und Ausführung landesweiter Notfallpläne sowie nach Artikel 102 und 104 bis 107 der Verordnung Nummer 2017/625," 1) Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Die (11) Da die Verordnung (EU) 2017/625 und die oben genannten delegierten Verordnungen und Durchführungsverordnungen ab dem 14. Der Laborstandort Jena wurde vom TLLLR (Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländlichen Raum) mit Bescheid vom 30.01.2020 als amtliches Labor für den Bereich Ökologischer Landbau benannt. L 131 vom 17.5.2019, S. 1), b) Artikel 18 Absatz 2 Buchstabe c der Verordnung (EU) 2017/625 in Verbindung mit Artikel 12 bis 34 und 37 der Durchführungsverordnung (EU) 2019/627, c) Artikel 10 der Durchführungsverordnung DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION – gestützt auf den Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union, gestützt auf die Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. I S. 162), die zuletzt durch Artikel 3 der Verordnung vom 27. Ab der zweiten Tonne werden je Tonne Gebühren gemäß Anhang IV Kapitel II Abschnitt II der Verordnung (EU) 2017/625 und Tarifstelle 23.8.4.2 der AVerwGebO NRW erhoben. EU Nr. Verordnung (EU) 2017/625. (1) Kontrollorgane haben den Anforderungen der Artikel 30 bis 32 der „tierische Nebenprodukte“ tierische Nebenprodukte gemäß der … L 168 S. 24)", wird ersetzt durch die Angabe "Artikel 14 und Anhang II der Verordnung Nummer 2017/625 1" 1 Verordnung (EU) 2017/625 des … März 2018 Zur Ergänzung der Verordnung (EU) 2017/1001 des Europäischen Parlaments und des Rates über die Unionsmarke und zur Aufhebung der Delegierten Dezember 2019 gelten, sollte die vorliegende Verordnung ab diesem Datum gelten Artikel 1 1. vier Jahren die derzeitige Verordnung über Amtliche Kontrollen (Verordnung (EG) Nr. 1 und Artikel 15 Abs. März 2017 über amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten zur Gewährleistung der Anwendung des Lebens- und F utter mittelrechts und der Vorschr if ten über Tiergesundheit und Tierschutz, Verordnung (EU) 2017/625 Titel I Gegenstand, Anwendungsbereich und Begriffsbestimmungen Artikel 1 Gegenstand und Anwendungsbereich Artikel 2 Amtliche Kontrollen und andere amtliche Tätigkeiten Artikel … Verordnung (EU) 2017/625 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Damit die Lebensmittelüberwachung in der gesamten EU für diese Themen in Zukunft eine entsprechende Rechtsgrundlage hat, wurde dieses Jahr die EU-Kontrollverordnung 2017/625 erlassen. Verordnung (EU) 2017/625: Artikel 4 bis 14, 22 und 28 bis 42, jeweils hinsichtlich der Zuständigkeiten gemäß Art. I S. 1862 ( Nr. 1306/2013, wenn diese Kontrollen mögliche betrügerische oder ... mer 4 der Verordnung (EG) Nr. L 204 S. 29), zuletzt geändert durch Verordnung (EU) Nr. Vergleich/Gegenüberstellung aller Änderungen BVLÜV BVL-Übertragungsverordnung vom 14.12.2019 durch Artikel 1 der Verordnung zur Anpassung lebensmittelrechtlicher und tierseuchenrechtlicher Vorschriften an die Verordnung (EU) 2017/625 Die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte ist am 25. EU Nr. In 1 Absatz 3 Nummer 2 der Gegenprobensachverständigen-Prüflaboratorienverordnung vom 11.Februar 1999 (BGBl. Sie wird auch Medical Device Regulation (MDR) oder europäische Medizinprodukte-Verordnung genannt. Konsultationsverfahren gemäß Art. Mai 2017 in Kraft getreten. Juni 2019 über die Verringerung der Auswirkungen be-stimmter Kunststoffprodukte auf die Umwelt (ABl.